Die Heilbar macht eine kleine Sommerpause: Vom 10. Bis 22. August haben wir geschlossen!
Ab dem 24. August sind wir zu den gewohnten Öffnungszeiten wieder für Sie da.

In der Sommerpause können Sie jedoch jederzeit auch mit unseren KollegInnen aus
dem Palliativteam Dachau Kontakt aufnehmen. Sie erreichen uns unter 08131 274 99 11

Trost – Unterstützung – Orientierung – Achtsamkeit – Begegnung

Nicht jede Krankheit, nicht jeder Schmerz ist heilbar. Wenn eine schwere Erkrankung oder gar der Tod in unser Leben tritt, bringt dies nicht selten ganze Familien „aus der Spur“.

Sprachlosigkeit und Fassungslosigkeit halten Einzug, man fühlt sich hilflos, orientierungslos, alleingelassen mit den Fragen, unvorbereitet auf das, was kommt …

Oft traut man sich nicht (mehr), damit andere – auch nahestehende – Menschen zu belasten und wünscht sich dennoch Trost, Unterstützung, Hilfe, Verständnis. Man möchte aufgefangen werden.

In unserer Heilbar wollen wir Ihnen dies anbieten! In heilsamer Atmosphäre können Sie uns ansprechen mit Ihren Fragen, Ihren Ängsten, Ihrer Trauer …

Sie können aber auch einfach bei einer Tasse Kaffee abschalten, sich zurückziehen, ohne Verantwortung und ohne Haltung bewahren zu müssen.

Unsere Lese-Ecke ist mit gemütlichen Sitzgelegenheiten und Büchern zu den Themen Achtsamkeit, Trauerbewältigung, Lebenshilfe und Psychologie ausgestattet. Nehmen Sie Platz!

Begegnung und Austausch mit anderen zeigen Ihnen, dass Sie nicht allein sind mit Ihren Gefühlen und den Herausforderungen, die Sterben, Tod und Trauer in unser Leben bringen.

Bestenfalls gehen Sie gestärkt wieder nach Hause.